Buchen Sie Flüge von Wien (VIE) nach Kaliningrad (KGD)

Flüge ab Wien

Flüge ab Wien mit airberlin heben am Flughafen Wien (VIE) ab, der 18 Kilometer von der österreichischen Hauptstadt entfernt im Ort Schwechat liegt. Dieser Flughafen ist der größte des Landes und dient als zentraler Verkehrsknotenpunkt für Reisende.

Informationen über den Flughafen Wien

Das einzige Terminal am Flughafen Wien bietet vier Check-in-Bereiche, auf insgesamt fünf Ebenen. Ein Umbau hat erst vor kurzem dafür gesorgt, dass der Flughafen jetzt sehr modern ist. Außerdem ist das Gebäude auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leichter zugänglich gemacht worden. Erschöpfte Reisende können sich in einer Lounge am Flughafen in aller Ruhe entspannen. Ein rund um die Uhr geöffnetes medizinisches Zentrum, ein Fundbüro sowie verschiedene Banken und Anbieter für den Währungsumtausch runden das Angebot ab. Genießen Sie einen kleinen Snack oder stöbern Sie durch eines der vielen Geschäfte, in denen für jeden Geschmack das passende Angebot dabei ist.

Flughafentransfer in Wien

Der CAT (City Airport Train) ist ein Zug zum Flughafen Wien. Er verkehrt täglich zwischen 5:36 Uhr und 23:36 Uhr vom Bahnhof Wien Mitte aus, die Fahrtzeit beträgt 16 Minuten. Ein Bus zum Flughafen Wien fährt von vielen Stationen in der ganzen Stadt rund um die Uhr ab, durchschnittlich beträgt die Fahrtzeit etwa 20 Minuten. Reisende, die mit dem Taxi zum Flughafen Wien fahren, genießen ein wenig mehr Flexibilität und erreichen ihr Ziel in der Regel innerhalb von etwa 25 Minuten.

Ankunft in Kaliningrad

Die Stadt Kaliningrad hat sich seit den späten 80er Jahren zu einem wichtigen Ziel für Touristen entwickelt, die sich für Geschichte und Kultur der Region interessieren. Tausende von Touristen buchen jedes Jahr Flugtickets nach Kaliningrad wegen der eleganten Architektur, die an die königliche Vergangenheit der Stadt erinnert. Bei airberlin finden Sie das ganze Jahr über günstige Flüge nach Kaliningrad.

Der erste Aufenthalt in Kaliningrad

Bei Ihrer ersten Reise nach Kaliningrad sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch der Kurischen Nehrung einplanen. Dieser 98 Kilometer lange Landstreifen gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO und verläuft von Kaliningrad aus in den Südwesten Litauens. Unter anderem gibt es hier eine Station, von der aus Sie Vögel beobachten können. Entdecken Sie außerdem die Überreste von zwei Schlössern, die von deutschen Rittern erbaut wurden.

Ihr Kaliningrad

Geführte Touren sind eine gute Methode, um die Stadt zu entdecken. In Kaliningrad werden solche Touren zu verschiedenen Monumenten und militärischen Einrichtungen angeboten. Außerdem können Sie außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten wie das Schloss und die Bernsteinmine besuchen.

Holen Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in Kaliningrad heraus

Wenn Sie warme Temperaturen bevorzugen, sollten Sie Ihre Flüge nach Kaliningrad für den Sommer buchen. Günstige Hotels in Kaliningrad sind außerhalb der Hauptsaison einfacher zu finden. Mit airberlin starten Sie ganz entspannt in Ihren Urlaub in Kaliningrad.