Buchen Sie Flüge von Teneriffa (TFS) nach St. Petersburg (LED)

Flüge von Teneriffa

Internationale Flüge starten auf Teneriffa nur von einem der beiden großen Flughäfen der Insel - dem Flughafen Teneriffa Süd (TFS). Jedes Jahr starten und landen hier insgesamt fast neun Millionen Passagiere. Der Flughafen liegt direkt an der Küste, weniger als 20 Kilometer von den nächstgelegenen Urlaubsorten entfernt.

Informationen zum Flughafen Teneriffa Süd

In dem Flughafen gibt es eine Vielzahl von Geschäften, die Blumen sowie Obst und Gemüse aus der Region anbieten, aber auch Designermode können Sie vor Ort finden. Darüber hinaus gibt es ein großes Duty-Free-Einkaufszentrum. Verschiedene Restaurants, Cafés und Bars bieten Ihnen die Gelegenheit, in Ruhe etwas zu essen oder zu trinken. Außerdem finden Sie am Flughafen auch eine Bankfiliale sowie mehrere Geldautomaten und kostenlosen WLAN-Zugriff.

Flughafentransfer auf Teneriffa

Sie können verschiedene Linien nutzen, um mit dem Bus zum Flughafen Teneriffa Süd zu fahren. Mit der Linie 111 erreichen Sie den Flughafen von der Inselhauptstadt Santa Cruz aus, die Linie 450 verbindet den Flughafen mit Costa Adeje, San Isidro und Granadilla. Beide Linien bieten auch Haltestellen in den wichtigsten Urlaubsorten. Wenn Sie ein wenig flexibler sein wollen, können Sie auch mit dem Taxi zum Flughafen Teneriffa Süd fahren. Je nachdem, wie weit Ihre Unterkunft vom Flughafen entfernt liegt, ist dies allerdings unter Umständen relativ teuer.

Ankunft in St. Petersburg

Auf einer Reise nach St. Petersburg können Sie erleben, wie die berühmten Zaren einst lebten. Hier wird der Traum eines jeden Geschichtsliebhabers wahr, denn in der Stadt gibt es Kathedralen, Museen, Paläste und prächtige Bauten so weit das Auge reicht. Buchen Sie Ihre Flugtickets nach St. Petersburg und entdecken Sie das kulturelle Zentrum Russlands.

Zum ersten Mal in St. Petersburg

Mieten Sie ein Boot und genießen Sie St. Petersburg vom Wasser aus, wenn Sie die zahlreichen Flüsse und Kanäle erkunden. Sie können auch am Flussufer spazieren gehen und in das geschäftige Treiben auf diesen beliebten Wegen eintauchen.

Ihr St. Petersburg

Wenn Sie typisch russische Traditionen erleben möchten, sollten Sie Ihre Reise im Juni planen. Zu dieser Zeit können Sie die Weißen Nächte erleben, die Zeit des Jahres, in der die Sonne nicht untergeht. Ihre Nächte können Sie damit verbringen, die vielen Jazzbars und Nachtclubs der Stadt zu erkunden.

Nutzen Sie Ihren Urlaub in St. Petersburg voll aus

Vor allem in der kühleren Jahreszeit gibt es günstige Flüge nach St. Petersburg und Reisende genießen Ihren Aufenthalt besonders, wenn der erste Schnee fällt. Wenn Sie Flüge nach St. Petersburg für die Monate Mai oder September buchen, ist das Wetter meistens jedoch schöner und die Hauptreisezeit hat noch nicht begonnen.