Buchen Sie Flüge von Tel Aviv (TLV) nach Paris (CDG)

Flüge von Tel Aviv

Es gibt zwei große Flughäfen, an denen Flüge von Tel Aviv aus angeboten werden. Der Flughafen Sde Dov ist vor allem der Startpunkt für Inlandsflüge. Internationale Flüge, unter anderem mit airberlin, verlaufen über den Flughafen Tel Aviv Airport (TLV), der auch als Flughafen Ben Gurion bekannt ist.

Informationen über den Flughafen Tel Aviv

Der Flughafen Tel Aviv ist als einer der sichersten Flughäfen in der Region bekannt. Da es sich um ein wichtiges internationales Drehkreuz handelt, gibt es hier mehr als 100 Check-in-Schalter, vier Sicherheitsbereiche sowie ein Einkaufszentrum, das für Reisende und Einheimische gleichermaßen zur Verfügung steht.

Passagiere, die auf ihre Flüge warten, können die Möglichkeit nutzen und Bankgeschäfte erledigen, ein Restaurant oder Café finden, ein Bekleidungsgeschäft oder einen der vielen anderen Einzelhändler besuchen.

Flughafentransfer in Tel Aviv

Es ist möglich, mit dem Zug zum Flughafen Tel Aviv zu fahren, der am Terminal 3 ankommt. Wenn der Zug gerade nicht fährt, können Sie auch mit dem Bus zum Tel Aviv Airport fahren, hier verkehrt die Egged-Buslinie. Wenn Sie bereit sind, ein wenig mehr Geld auszugeben, können Sie auch die sehr schnelle Variante wählen und mit dem Taxi zum Flughafen Tel Aviv fahren.

Die Ankunft in Paris

Ihre airberlin Flüge nach Paris bringen Sie in die Heimatstadt eines Fünftels der französischen Bevölkerung. Der Mix aus Geschichte und Kreativität, wie Sie ihn nur in Paris finden, lockt und inspiriert seit Jahrhunderten Menschen aus aller Welt. Paris entstand im dritten Jahrhundert v. Chr. und entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem echten Juwel.

Zum ersten Mal in Paris

Ein Labyrinth aus kurvenreichen Straßen und kleinen Gassen führt Sie in jeden Stadtteil von Paris. Während Ihrer Reise nach Paris sind Sie stets von weltbekannten Sehenswürdigkeiten umgeben, die sich hinter jeder Ecke verbergen oder über Ihrem Kopf emporragen könnten.

Ihr Paris

Ihre Flugtickets nach Paris ermöglichen es Ihnen, Prominenten, wie Jim Morrison, Oscar Wilde und Molière, Ihren Respekt zu zollen, die am Cimetière du Père-Lachaise begraben sind. Alternativ können Sie im Parc de la Villette, einem der größten Parks der Stadt, die Drachenrutsche und das Labyrinth erkunden.

Ihren Urlaub in Paris bestmöglich nutzen

Günstige Flüge nach Paris finden Sie zwischen November und März, da die Temperaturen zu dieser Zeit kühler sind. Die Hauptsaison ist der Sommer, in dem die berühmten Sehenswürdigkeiten sehr viele Besucher anlocken. Der Frühling und der Herbst sind angenehm und weniger überlaufen, außerdem ist es in dieser Zeit möglich, günstige Hotels in Paris zu finden.