Buchen Sie Flüge von Rom (FCO) nach Barcelona (BCN)

Flüge von Rom

Flüge mit airberlin aus Rom starten vom Flughafen Rom-Fiumicino (FCO), der etwa 30 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt ist.

Informationen zum Flughafen Rom-Fiumicino

Die vier Terminals des Flughafens bedienen Passagiere aus Italien, Europa und der ganzen Welt. Der vor 50 Jahren errichtete Flughafen hat vier Landebahnen, die jährlich über 40 Millionen Passagieren die Möglichkeit bieten, das prächtige Rom zu erleben.

Über 11.000 Parkplätze, eine rund um die Uhr geöffnete Erste-Hilfe-Station und eine Infozentrale tragen zu einem problemlosen Aufenthalt bei. Genießen Sie eine letzte italienische Leckerei, bevor Sie Rom verlassen, oder stöbern Sie in den 150 Läden, die Fashion von gefragten italienischen Designern anbieten.

Flughafentransfer in Rom

Ein Zug zum Flughafen Rom-Fiumicino fährt jede halbe Stunde vom Hauptbahnhof, wobei die Fahrt etwa 30 Minuten dauert. Der Bus zum Flughafen Rom-Fiumicino fährt an verschiedenen Stationen in der ganzen Stadt ab und bringt seine Passagiere an das Terminal 2. Mit einem Taxi zum Flughafen Rom-Fiumicino dauert die Fahrt ebenfalls ca. 30 Minuten.

Ankunft in Barcelona

Barcelona ist charmant, exzentrisch und sehr modern. Obwohl die gute Lage an der warmen Costa Brava dazu geführt hat, dass viele internationale Flüge zahlreiche Touristen nach Barcelona bringen, hat die Stadt sich doch ihren ganz besonderen Charme erhalten.

Zum ersten Mal in Barcelona

Es gibt so viele Dinge, die man in Barcelona unternehmen kann – es ist beinahe überwältigend. Besuchen Sie das Museum für zeitgenössische Kunst (Museu d’Art Contemporani de Barcelona), wo Sie bedeutende spanische Kunstwerke sehen können oder entspannen Sie sich einfach einen ganzen Tag lang am Barceloneta-Strand.

Barcelona entdecken

Feinschmecker finden in den Stadtvierteln Eixample und Barri Gòtic viele lokale Spezialitäten. Familien sollten sich unbedingt Karten für den Parc d’Atraccions del Tibidabo kaufen, ein Freizeitpark auf dem Berg, der die Stadt überblickt.