Buchen Sie Flüge von Krakau (KRK) nach Kaliningrad (KGD)

Flüge ab Krakau

airberlin verbindet diese tolle Stadt mit dem Rest der Welt und bietet tägliche Flüge von Krakau aus an. Der Flughafen trägt den beeindruckenden Namen Flughafen Johannes Paul II. Krakau-Balice (KRK) und liegt im Dorf Balice, elf Kilometer westlich der Stadt selbst. Der Flughafen ist über die Autobahnen E40 und die E77 angebunden, sodass man schnell in den Süden und den Westen von Polen reisen kann.

Informationen über den Flughafen Krakau

Der Flughafen wurde im Jahr 1964 ausschließlich für das Militär eröffnet, seit 1993 verkehren hier auch Passagierflüge. Heute ist der Flughafen Krakau der zweitgrößte Flughafen in Polen, jedes Jahr werden hier drei bis vier Millionen Passagiere abgefertigt. Insgesamt 16 Fluglinien fliegen von hier aus zu Zielen in aller Welt, einer der größten Anbieter ist airberlin. Zwei Business-Lounges befinden sich im Erdgeschoss bzw. im ersten Stock des Terminals 1, direkt hinter der Sicherheitsschleuse. Nutzen Sie einen der bereitgestellten Computer oder genießen Sie einen kostenlosen Snack, der in diesem Bereich angeboten wird.

Flughafentransfer in Krakau

Ein Bus zum Flughafen Krakau fährt vom Hauptbahnhof der Stadt ab, die Linien 292, 208 und 902 verkehren rund um die Uhr. Wenn Sie es eilig haben, sollten Sie ein Taxi zum Flughafen Krakau buchen, mit dem Sie rund 15 Minuten lang unterwegs sind.

Ankunft in Kaliningrad

Die Stadt Kaliningrad hat sich seit den späten 80er Jahren zu einem wichtigen Ziel für Touristen entwickelt, die sich für Geschichte und Kultur der Region interessieren. Tausende von Touristen buchen jedes Jahr Flugtickets nach Kaliningrad wegen der eleganten Architektur, die an die königliche Vergangenheit der Stadt erinnert. Bei airberlin finden Sie das ganze Jahr über günstige Flüge nach Kaliningrad.

Der erste Aufenthalt in Kaliningrad

Bei Ihrer ersten Reise nach Kaliningrad sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch der Kurischen Nehrung einplanen. Dieser 98 Kilometer lange Landstreifen gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO und verläuft von Kaliningrad aus in den Südwesten Litauens. Unter anderem gibt es hier eine Station, von der aus Sie Vögel beobachten können. Entdecken Sie außerdem die Überreste von zwei Schlössern, die von deutschen Rittern erbaut wurden.

Ihr Kaliningrad

Geführte Touren sind eine gute Methode, um die Stadt zu entdecken. In Kaliningrad werden solche Touren zu verschiedenen Monumenten und militärischen Einrichtungen angeboten. Außerdem können Sie außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten wie das Schloss und die Bernsteinmine besuchen.

Holen Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in Kaliningrad heraus

Wenn Sie warme Temperaturen bevorzugen, sollten Sie Ihre Flüge nach Kaliningrad für den Sommer buchen. Günstige Hotels in Kaliningrad sind außerhalb der Hauptsaison einfacher zu finden. Mit airberlin starten Sie ganz entspannt in Ihren Urlaub in Kaliningrad.