Buchen Sie Flüge von Köln (CGN) nach Olbia (OLB)

Flüge von Köln

Flüge von Köln starten am Flughafen Köln-Bonn (CGN), der sich etwa 15 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet. Dieser Flughafen liegt zwischen Köln und Bonn. Hier werden jährlich fast zehn Millionen Passagiere abgefertigt. Zugleich ist es der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland.

Informationen über den Flughafen Köln-Bonn

Der Flughafen Köln-Bonn verfügt über zwei Terminals. Terminal 2, welches unter anderem von airberlin genutzt wird, ist ein neuer und sehr moderner Komplex. Beide Terminals bieten Passagieren viele Service-Einrichtungen, zu denen unter anderem Geschäfte, Bars, Restaurants, eine Touristeninformation, Anbieter für den Währungsumtausch, Autovermietungen, Geldautomaten und Dienstleistungen rund um das Gepäck zählen.

Flughafentransfer in Köln

Aus der Stadt können Sie mit der Linie 161 mit dem Bus zum Flughafen Köln-Bonn fahren. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, mit dem Zug zum Flughafen Köln-Bonn zu reisen. An der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Köln und Frankfurt gibt es einen eigenen Bahnhof für den Flughafen. Ein Taxi zum Flughafen Köln-Bonn ist im Stadtzentrum ebenfalls leicht zu finden. Viele Taxifirmen bieten sogar feste Preise für Fahrten zum Flughafen an. Die Zugfahrt dauert etwa 15 Minuten, Busse und Taxis benötigen etwa eine halbe Stunde.

Ankunft in Olbia

Die Stadt Olbia auf der Insel Sardinien ist ein lebhafter Ort, der vor allem Reisenden mit Lust auf Abenteuer viel zu bieten hat. Archäologiefans interessieren sich vor allem für die Spuren, die frühere Kulturen hier hinterlassen haben, Naturfreunde finden ebenfalls viele spannende Orte.

Der erste Aufenthalt in Olbia

Buchen Sie günstige Flüge nach Olbia bei airberlin und entdecken Sie eine charmante und lebhafte Stadt, die vom Tourismus bislang kaum beeinflusst wurde. Besucher, die zum ersten Mal hier sind, sollten die Sehenswürdigkeiten in der Stadt erkunden, zu denen unter anderem antike Gebäude und wunderschöne Kirchen gehören.

Ihr Olbia

Eine Reise nach Italien wäre nicht komplett, wenn man nicht die vielen leckeren Gerichte probieren würde, die hier zu finden sind. Bei einer Reise nach Olbia sollten Sie unter anderem Pasta-Spezialitäten testen, die mit Fisch oder Meeresfrüchten gefüllt sind. Vor allem Gnocchi sind in Olbia sehr beliebt, ebenso wie sardinische Ravioli, die mit Kartoffeln, Käse, Minze und Knoblauch gefüllt werden.

Holen Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in Olbia heraus

Anders als viele der bekannteren Ziele in Italien ist Olbia ein Ort, an den das ganze Jahr über nur relativ wenige Urlauber reisen. Es gibt viele günstige Hotels in Olbia, da es sich nicht um eines der bekanntesten Touristenziele handelt. Buchen Sie Ihre Flugtickets nach Olbia und freuen Sie sich auf Charme und die Geschichte der Stadt. Wenn Sie mit airberlin reisen, dürfen Sie sich zudem auf komfortable Flüge nach Olbia freuen.