Buchen Sie Flüge von Hannover (HAJ) nach Neapel (NAP)

Flüge von Hannover

Flüge ab Hannover mit airberlin bieten Ihnen viele Direktverbindungen innerhalb Deutschlands, wie München, Stuttgart und Nürnberg. International können Sie von Hannover aus zum Beispiel nach Mallorca, Wien, Zürich und Antalya fliegen. Wenn Sie mit airberlin fliegen, erreichen Sie Ihr Ziel stilvoll und komfortabel. Der Flughafen Hannover (HAJ) bietet viele Service-Einrichtungen, die Ihnen die Reise angenehmer machen.

Informationen über den Flughafen Hannover

Der Flughafen Hannover verfügt über drei große Terminals, die durch ihren Aufbau eine leichte Orientierung ermöglichen. Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und andere Service-Einrichtungen finden Sie in der langen Verbindungshalle zwischen den einzelnen Terminals. Wenn Sie dort sind, sollten Sie die Möglichkeit nutzen und die "World of Aviation" erkunden, in der Ausstellungsstücke aus der Geschichte der Luftfahrt zu finden sind. Der Flughafen bietet verschiedene Restaurants und Bars, alternativ dazu können Sie auch in einer Lounge einige Erfrischungen zu sich nehmen.

Flughafentransfer in Hannover

Die S-Bahn verbindet den Flughafen Hannover und den Hauptbahnhof in rund 20 Minuten Fahrzeit. Von der Station Langenhagen Zentrum aus erreichen Sie den Flughafen Hannover tagsüber zwei- bis dreimal pro Stunde mit dem Bus. Ein Taxi zum Flughafen Hannover benötigt aus der Stadt ebenfalls rund 20 Minuten. Passagiere, die selbst zum Flughafen fahren, können eines von zwei Parkhäusern nutzen.

In Neapel ankommen

Wenn Sie Flugtickets nach Neapel buchen, reisen Sie in eine Stadt, in der Sie eine tolle Mischung aus Kultur und Geschichte entdecken können. Erkunden Sie antike Ruinen, Museen mit einer Vielzahl von wertvollen Ausstellungsstücken und Straßen, in denen Sie wunderschöne Architektur bewundern können.

Zum ersten Mal in Neapel

Wenn Sie Flüge nach Neapel buchen, sollten Sie auch einen Ausflug zu den Ruinen von Pompeji einplanen. Diese antike Stadt wurde im Jahr 79 n. Chr. durch einen Vulkanausbruch zerstört und erst viele Jahrhunderte später wieder ausgegraben. Antike Gebäude mit ihren Fresken und selbst ganze Brotlaibe wurden durch die Ascheschicht bewahrt. Diese und viele andere Dinge können Sie bei Ihrem Besuch selbst bestaunen.

Ihr Neapel

Bei Ihrer ersten Reise nach Neapel sollten Sie eine der geführten Touren mitmachen, um einen ersten Eindruck von der Stadt zu bekommen. Zu Fuß oder mit dem Segway können Sie die faszinierende Architektur der Stadt entdecken. Außerdem sollten Sie einige der zahlreichen Museen und Galerien der Stadt besuchen. Genießen Sie die italienische Küche und probieren Sie unbedingt Pizza, Süßigkeiten und Espresso in Neapel.

Holen Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in Neapel heraus

In der Nebensaison, zwischen November und März, finden Sie relativ einfach günstige Hotels in Neapel. In dieser Zeit besuchen nur wenige Urlauber die Stadt, obwohl die Temperaturen sehr angenehm sind. Günstige Flüge nach Neapel sind besonders leicht im Herbst zu finden.