Buchen Sie Flüge von Düsseldorf (DUS) nach Kaliningrad (KGD)

Flüge ab Düsseldorf

airberlins Flüge ab Düsseldorf starten am Flughafen Düsseldorf (DUS), der nur sechs Kilometer nördlich des Stadtzentrums liegt. Der Flughafen Düsseldorf liegt auf dem 20. Rang der größten Flughäfen in Europa, jedes Jahr werden hier 19 Millionen Passagiere abgefertigt. Nach Köln sind es von hier aus ebenfalls nur 40 Kilometer, sodass man beide Städte über diesen Flughafen leicht erreichen kann.

Informationen über den Flughafen Düsseldorf

Die drei Hauptterminals des Flughafens Düsseldorf sind für Passagiere von Linienflügen bestimmt, das vierte Terminal dient zur Abfertigung von privaten Charterflügen und Geschäftsreisenden.

Am Flughafen gibt es zahlreiche Restaurants in verschiedenen Preislagen, außerdem finden hungrige Passagiere in vielen Cafés und Bäckereien eine große Auswahl an Snacks. Mehr als 60 Geschäfte haben aktuelle Modetrends im Angebot oder bieten Ihnen die Chance, kurz vor dem Abflug noch einige Geschenke einzukaufen.

Flughafentransfer in Düsseldorf

Vom Hauptbahnhof sowie von einigen Haltestellen in der Stadt können Sie mit dem Bus zum Flughafen Düsseldorf fahren. Die Fahrt dauert zwischen 20 und 40 Minuten. Mit dem Zug ist es ebenfalls sehr einfach, den Flughafen zu erreichen. An den zwei Stationen, die zum Flughafen gehören, kommen täglich rund 350 Züge an. Die schnellste Alternative ist allerdings ein Taxi zum Flughafen Düsseldorf, mit dem Sie rund zehn Minuten unterwegs sind.

Ankunft in Kaliningrad

Die Stadt Kaliningrad hat sich seit den späten 80er Jahren zu einem wichtigen Ziel für Touristen entwickelt, die sich für Geschichte und Kultur der Region interessieren. Tausende von Touristen buchen jedes Jahr Flugtickets nach Kaliningrad wegen der eleganten Architektur, die an die königliche Vergangenheit der Stadt erinnert. Bei airberlin finden Sie das ganze Jahr über günstige Flüge nach Kaliningrad.

Der erste Aufenthalt in Kaliningrad

Bei Ihrer ersten Reise nach Kaliningrad sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch der Kurischen Nehrung einplanen. Dieser 98 Kilometer lange Landstreifen gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO und verläuft von Kaliningrad aus in den Südwesten Litauens. Unter anderem gibt es hier eine Station, von der aus Sie Vögel beobachten können. Entdecken Sie außerdem die Überreste von zwei Schlössern, die von deutschen Rittern erbaut wurden.

Ihr Kaliningrad

Geführte Touren sind eine gute Methode, um die Stadt zu entdecken. In Kaliningrad werden solche Touren zu verschiedenen Monumenten und militärischen Einrichtungen angeboten. Außerdem können Sie außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten wie das Schloss und die Bernsteinmine besuchen.

Holen Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in Kaliningrad heraus

Wenn Sie warme Temperaturen bevorzugen, sollten Sie Ihre Flüge nach Kaliningrad für den Sommer buchen. Günstige Hotels in Kaliningrad sind außerhalb der Hauptsaison einfacher zu finden. Mit airberlin starten Sie ganz entspannt in Ihren Urlaub in Kaliningrad.